Coaching Session “DIE PERSÖNLICHKEIT ENTDECKEN: Experten Level“

„Ich führe einen Blog für mich selbst“ ist eine mittelmäßige Ausrede. ​

Wenn Ihr Konto nicht privat ist, möchten Sie die Möglichkeit haben, Ihr Wissen zu teilen und dass Ihr Blog ein Tool zur Gewinnung neuer Kunden ist. Aber trotz Ihrer Bemühungen, vielseitigen Beiträge und coolen Life-Hacks abonnieren potenzielle Kunden alle möglichen Blogs.

Was ist das Problem?

  • Oder haben Sie keinen klaren Plan für das Bloggen (aber wir können dieses Problem lösen)?
  • Oder hält dich etwas in deinem Inneren zurück?

Beispielsweise leiden 7 von 10 erfolgreichen und kreativen Menschen unter dem Hochstaplersyndrom.

Machen Sie den Test mit nur 7 Fragen, um herauszufinden, ob Sie einer von ihnen sind.

Test

Dieser Test hilft Ihnen zu verstehen, wie anfällig Sie für das Hochstaplersyndrom sind.

A. Ja.

B. Nein, ich wurde auch für kleine Leistungen gelobt.

A. Nicht wirklich: Ich verstehe, dass die Leute sie oft „für die Show“ machen.

B. Natürlich, sie steigern mein Selbstwertgefühl.

A. Ich habe einfach Glück und die Umstände laufen gut.

B. Ich glaube nicht an Glück, nur an den Erfolg meiner Arbeit.

A. Es ist schmerzhaft, aber ich kann es überleben.

B. Gut – es hilft mir, meine Schwächen zu erkennen und daran zu arbeiten.

A. Dass ich es gut machen werde, aber immer noch nicht perfekt, und dass sie von mir enttäuscht sein werden.

B. Ich weiß es nicht einmal, und ich gehe nicht weiter darauf ein.

A. In gewisser Weise bestätigt es die eigene Inkompetenz.

B. Ich bin bereit zu zeigen, dass ich in manchen Bereichen nicht alles weiß und Rat brauche.

A. Ich bin ein Meister darin, anzugeben.

B. Nein, es gibt nicht einmal einen solchen Wunsch.

Schauen Sie sich nun Ihre Antworten an. Je mehr Option A zutrifft, desto näher sind Sie dem Hochstaplersyndrom.

Vereinfacht ausgedrückt besteht das Hochstapler-Syndrom aus Zweifeln an Ihren Fähigkeiten, Schuldgefühlen und der Angst, dass andere von Ihrer Inkompetenz erfahren. Ein Mensch wendet viel Zeit und Mühe auf, um eine Aufgabe zu erledigen, kann aber das Ergebnis nicht bewerten und sich nicht über den Erfolg freuen, weil er ständig den Eindruck hat, dass nicht genug getan wurde.

Gibt es so etwas?

Wenn Sie „Ja“ sagen, besteht kein Grund zur Panik, denn dieses Syndrom ist beherrschbar. Wie? Es ist ganz einfach: Entdecken Sie Ihr Fachwissen und stellen Sie sicher, dass Sie wirklich ein guter Spezialist sind.

Genau diesem Thema widmet sich das Coaching „Entdecken der Persönlichkeit: Experten Level“.

Selbst die stärksten Experten zweifeln manchmal an sich selbst – das ist normal. 70 % der erfolgreichen Menschen weltweit erleben gelegentlich Anfälle von Selbstzweifeln. (Übrigens leiden sogar Oscar-prämierte Schauspieler, beliebte Models und erfolgreiche Geschäftsleute darunter.)

Die Wurzel des Problems liegt darin, dass wir denken, wir seien nicht gut genug.

Und diese Sitzung zielt darauf ab, Ihre Erfolge und Stärken ein für alle Mal anzuerkennen, um sie konsequent auszubauen.

Aber das ist nicht alles. Wenn Sie ein Experte sind, bloggen Sie höchstwahrscheinlich in sozialen Netzwerken, teilen Ihr Wissen oder finden Kunden. Und wenn Sie „auf dem Laufenden“ sind, wissen Sie: Um ein Ergebnis zu erzielen, müssen Sie darin investieren. Einfache Rechnung: Die Kontoprüfung kostet 50–100 USD, die Wartungskosten ab 300 USD und wir berücksichtigen noch nicht einmal die Kontowerbung (nur die Einrichtung gezielter Werbung kostet mindestens 500 USD).

Kosten für die Coaching-Sitzung „Persönlichkeit entdecken: Experten Level“ – 29,99 USD.

 

Coaching-Sitzung „Persönlichkeit entdecken: Experten Level“

Während der Coaching-Sitzung offenbaren Sie Ihr Fachwissen, finden Ihre Einzigartigkeit heraus, führen einen Seiten-Audit durch, bauen einen Kommunikationsstil mit dem Publikum auf und erstellen gleichzeitig einen Content-Plan für soziale Netzwerke.

Ich werde Sie nicht überzeugen. Alles ist offensichtlich 🙂

Diese Coaching-Sitzung findet in einem Chatbot statt.

Ungewöhnlich, aber sehr praktisch. Der Chatbot stellt „magische“ Fragen, die du beantworten kannst, wann und wie es dir passt. Sobald du zu Schlussfolgerungen kommst, erhältst du eine neue Reihe von Fragen. So analysierst du Schritt für Schritt deine Situation und gelangst zu wertvollen Erkenntnissen. Dadurch wird die Anfrage gelöst, mit der alles begann. Das heißt, du erhältst das gleiche Ergebnis wie bei einer regulären Coaching-Sitzung, aber gleichzeitig:

  • alles geschieht online und du wählst den für dich bequemsten Ort;
  • Du bist nicht an einen Zeitplan gebunden und musst keine 45 Minuten investieren. Es gibt Zeit zum Nachdenken und tief in sich selbst zu schauen;
  • spare 100 USD (Preis einer Einzelsitzung).

*Bei Fragen besuchen Sie unsere FAQ